Unternehmensgeschichte

 

1996: Testphase für den Betrieb von öffentlichen Telefonzellen in Konkurrenz zur Deutschen Telekom, ByTel ist einer der ersten privaten Betreiber von öffentlichen Münz- und Kartentelefonen im Außen- und Innenbereich.

1997: Gründung des Unternehmens unter dem Namen „ByTel Kommunikation“. Es erfolgte ein rasantes Wachstum mit dem Aufstellen von öffentlichen Telefonzellen.

1997-2000: Aufbau eines dichten Telefonzellennetzes in Köln und Lüdenscheid

2003: Aufbau eines Telefonzellennetzes in den Innenstädten von Frankfurt und Aachen

2004: Erweiterung des Kerngeschäftes Telefonzellen um den Bereich Festnetztelefonie für Preselection- Kunden.

2005: Neuausrichtung des Unternehmens in den Geschäftsfeldern Software-Entwicklung und Internethandel.

2005-2007: Stetige Rückführung des ursprünglichen Kerngeschäftes Telefonzellen wegen zunehmender Unwirtschaftlichkeit öffentlicher Telefone im Handy-Zeitalter.

ab 2012: Angebot der Digitalen Archivierung von Dias, Fotos und Dokumenten